Großanlagenfilter

Großanlagenfilter sind Regenwasserfilter die für Firmengebäude mit großen Dachflächen von 387 qm bis zu 5800 qm, in Abhängigkeit der vor Ort geltenden Niederschlagswerte.

Die Großanlagenfilter der Firma 3P Technik Filtersysteme (Volumenfilter VF2 – Volumenfilter VF12) müssen in einem externen Beton- oder PE Schacht Installiert werden. Die Filter sind aus Edelstahl, sie Funktionieren auf dem Prinzip des Volumenfilter VF1 der sich bereits tausendfach im Einsatz bewährt hat. Die Großanlagenfilter unterscheiden sich lediglich an der Anzahl und den Abmessungen der Filterkaskaden. Das 2-stufige Filterprinzip bewährt sich bereits seit vielen Jahren.

Großanlagenfilter - Der Volumenfilter VF1.

Der Volumenfilter VF1 der Firma 3P Technik Filtersysteme filtert das Regenwasser im 2-stufigen Reinigungsprinzip. Im ersten Schritt wird der grober Schmutz wie Laub und Moos über die Kaskaden abgeführt. Anschließend wird im zweiten Schritt das vorgefilterte Regenwasser durch ein feinmaschiges Edelstahlsieb nochmals gereinigt. Die ausgefilterte Schmutzfracht wird mit geringem Restwasser direkt in den Kanal gespült. Das saubere Wasser wird über die KG-Rohre in die Zisterne eingeleitet.


Großanlagenfilter - Der Gartenfilter XL.

Der 3P Gartenfilter XL ist ein Großanlagenfilter der ankommendes Regenwasser über den Schmutzfangkorb (wahlweise Edelstahl oder Kunststoff) reinigt. Der Filterkorb des Gartenfilters XL sollte je nach anfallender Schmutzfracht in regelmäßigen Abständen gereinigt werden.

Infotelefon: +49 (0) 9349 92 91 90

Die Top-Marken von Zisterne.info

Nach oben